Faulbär

28. Dezember 2008 at 21:09 Hinterlasse einen Kommentar

Der gemeine Wald- und Wiesenfaulbär ist in freier Wildbahn nicht häufig anzutreffen. Einer jedoch hatte sich hierher verirrt und auch eingenistet.

 

Bisher kannte ich ihn eher als Papabär, heute allerdings zeigte er sein wahres Gesicht. 😀

 

Perfekt an seine Umgebung angepasst (Es soll ja Arten geben, die sogar Farbe und Muster der Umgebung/Bettwäsche annehmen!) lag er nun heute bis 15.19 Uhr im Bett und war durch nichts zu verscheuchen. Ja, er ließ sich nichteinmal mit Essen locken! Mir ist es jedoch gelungen, dieses unheimlich scheue Exemplar fotografisch einzufangen. ^-^

 Faulbär

 

Mal sehen ob er vielleicht zahm ist, dann könnte ich ihn als Haustier halten…

Advertisements

Entry filed under: Alltägliches.

Handyanhänger Stauraum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Dezember 2008
M D M D F S S
    Jan »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Geschenkband Namensbänder

Email-Adresse eintragen.

Schließe dich 8 Followern an

Blog Stats

  • 109,398 hits
Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich!

Seiten


%d Bloggern gefällt das: